Blog


Schacht Krögenbräu Monats Spezial

Autor: | Beitrag vom: 27.08.2012 18:36 | Permalink

Schacht Krögenbräu

01. September ab 18:00 Uhr:

Es wird bayrisch - feiern Sie mit uns den Festbier-Anstich 2012.
Es gibt ein spezielles Festbier und Weißwurst mit süßem oder Bier Senf
sowie Laugenbrezeln (auf Vorbestellung ).


SPD Besuch aus Frechen

Autor: | Beitrag vom: 11.08.2012 22:48 | Permalink

SPD - OV Jägersfreude

In dem SPD-OV Jägersfreude enstand die Idee den Wahlkampf in NRW zu Unterstützen. Peter machte dann den Vorschlag unter dem Motto "Kraft durch SPD-Jägersfreude" eine Fahrt nach Köln/Frechen vor zu nehmen.

Die Idee wurde am 05.05.12 in die Tat umgesetzt, und der OV J´freude machte sich mit dem Bus und Lyoner, Krögenbräu Schwarzbier und Magenwärmer auf nach Frechen. Am Wahlstand der SPD Frechen wurde dann kräftig aufgedreht, die extra angefertigten T-Shirt und der SPD-OV Jägersfreude kamen dort so gut an, dass es am 04.08.2012 zu einem Rückbesuch der SPD Frechen in Jägersfreude Grube1 kam.


Ein Saarländischer Chor stellt sich vor

Autor: | Beitrag vom: 09.07.2012 23:35 | Permalink

Riwwerbrings

Ein Hobbychor aus dem Saarland, der für Spaß und Unterhaltung sorgt.

ich wünsch euch viel Spaß beim zuhören...demnächst wird noch mehr folgen.

es grüßt

Der Rucksackfranzose


Ende einer Ära im Saarland

Autor: | Beitrag vom: 13.06.2012 18:56 | Permalink

Am 30.06 ist die lescht Schicht !

Mit dem Dokumentarfilm „Aufbruch" hat die Saarländische Wochenblatt Verlagsgesellschaft ein ganz besonderes Erinnerungsstück über den traditionsreichen Steinkohle-Bergbau an der Saar geschaffen, der in diesem Jahr mit der Schließung der letzten Grube ausläuft.


Zwä Saarlänner in Mexiko

Autor: | Beitrag vom: 29.03.2012 15:59 | Permalink

Zwä Saarlänner in Mexiko.

Heid: Wie bau isch e Schwenker in de Berje?


Der Saarländer

Autor: | Beitrag vom: 20.03.2012 21:55 | Permalink

Der Saarländer

Eine für’s ganze Saarland gültige „saarländische Mundart“ gibt es nicht. Man kann saarländisch essen oder ins Saarland fahren. Im Saarland spricht man nämlich mehrere Mundarten.
Es gibt einerseits das Moselfränkische,  und das Rheinfränkischen. Das geht  quer durchs Land. Diese Sprachgrenze läuft  nördlich von Saarbrücken an der alten Grafschaftsgrenze entlang, das Köllertal hinauf in die Tholeyer Gegend zur mittleren Nahe und erreicht bei Boppard den Rhein. Heute ist es durch die Mobilität der Bevölkerung dazu gekommen, dass die Trennungslinie nicht mehr so scharf gezogen werden kann. Man spricht im Bereich der Sprachgrenze eher von einem Gebiet also, wo sich Wörter und Ausdrucksweise angleichen, überlappen, verbinden, verbünden. Es sind also mindestens zwei Sprachlandschaften, eventuell sogar drei, die das Saarland prägen.


Keywording | Passende Texte | Backlinks

Autor: | Beitrag vom: 19.03.2012 18:51 | Permalink

Der ON-PAGE-EDITOR ermöglicht ein bequemes und schnelles Arbeiten in der WYSIWYG-Ansicht und bietet viele Funktionen.
Mit "Quellcode" können sie direkt im Quelltext arbeiten.
Das ist besonders praktisch, wenn Sie einen HTML-Editor auf Ihrem Computer installiert haben.
Sie finden in der zweiten Reihe links zwei individuelle Symbole.
Weltkugel: In social medias posten
CB-Logo: Vorlagen einfügen